Entscheidend sind die Tore

E-Mail Drucken

FC Alsbach - Germania Ober-Roden 2:0 (1:0)
Erschien unsere 1. Mannschaft (4.) auf dem Weg konstant Punkte zu sammeln, ereilte sie ein unvorhergesehener Rückschlag. Beim FC Alsbach (15.) verloren sie am 13. Spieltag der Verbandsliga Süd mit 0:2. In einer sehr einseitigen Partie ließen unsere Germanen eine Vielzahl an hochkarätigen Torchancen ungenutzt, wohingegen die Gastgeber eine erbarmungslose Effizienz bewiesen. Aziz Bidou wurde in der Schlussphase des Platzes verwiesen.

Weiterlesen: Entscheidend sind die Tore

Gerechte Punkteteilung

E-Mail Drucken

Auch für Ex-Profi Fabian Bäcker (Germania) war diesmal kein Durchkommen gegen den SC 1960 Hanau (hier im Zweikampf gegen Julian Davy, Hanau)Germania Ober-Roden - SC 1960 Hanau 0:0
Auch im vierten Spiel in Folge bleibt unsere 1. Mannschaft (5.) ungeschlagen. Gegen den SC 1960 Hanau (10.) stand am Ende des 12. Spieltags der Verbandsliga Süd leistungsgerecht eine torlose Punkteteilung. Mit 10 Punkten aus den vergangenen vier Spielen steigt die germanische Formkurve weiter an.

Weiterlesen: Gerechte Punkteteilung

Torjägerkanone geht an Marco Christophori-Como

E-Mail Drucken

Von links – Michael Sobota (Regionalbeauftragter des Hessischen Fußballbundes), Marco Christophori-Como, Norbert Rink (Präsident)Der Stürmer und Spielführer Marco Christophori-Como von Germania Ober-Roden wurde für sei-ne 37 Tore, die er in der letzten Saison 2016/17 in der Gruppenliga Darmstadt erzielt hatte, von dem Regionalbeauftragten des Hessischen Fußballbundes, Michael Sobota mit der Torjägerkano-ne ausgezeichnet und beglückwünscht vom Vereinspräsidenten Norbert Rink.  

Torfestival am Brentanobad

E-Mail Drucken

Germania Ober-Roden 16/17SG Rot-Weiß Frankfurt II - Germania Ober-Roden 1:7 (1:3)
Am 11. Spieltag der Verbandsliga Süd glückte unserer 1. Mannschaft (6.) der dritte Sieg in Folge. Bei der zweiten Mannschaft der SG Rot-Weiß Frankfurt (11.) feierten sie einen überragenden 7:1-Erfolg. Außer kurzer Durchhänger zu Beginn beider Halbzeiten, hatten unsere Germanen das Spiel spielerisch unter Kontrolle. Toptorschütze war der eingewechselte Kapitän Marco Christophori-Como (3). Die weiteren Treffer erzielten Fabian Bäcker, David Stemann, Pascal Palacios Hernandez sowie Maximilian Mensinger.

Weiterlesen: Torfestival am Brentanobad

Wichtiger Auswärtssieg

E-Mail Drucken

FC Bensheim - Germania Ober-Roden 0:1 (0:1)
Unsere 1. Mannschaft (8.) erkämpfte am 10. Spieltag der Verbandsliga Süd beim FC Bensheim (5.) einen wichtigen 1:0-Auswärtssieg. In einer ausgeglichenen Partie bewiesen unsere Germanen den längeren Atem und sicherten erneut wichtige Punkte für den Klassenerhalt. Mohammed Hakimi erzielte in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit per Foulelfmeter den entscheidenden Treffer.

Weiterlesen: Wichtiger Auswärtssieg

Seite 1 von 14