Germania Aktuell

Germania Ober-Roden - TSV Lengfeld 3:2 (2:1)

Heimsieg beschert Tabellenplatz zwei! Zum Auftakt der Rückrunde besiegte unsere erste Mannschaft (4.) die Gäste des TSV Lengfeld (15.) 3:2. Eine absolute germanische Dominanz, die zwei defensiven Nachlässigkeiten strotzte und einen verdienten Heimsieg bescherte. Unser Stürmer Mohammed Hakimi avancierte zum Matchwinner. Den ersten Treffer erzielte er selbst, an den beiden weiteren Toren von Dennis Nessen sowie Daniel Souto war er direkt beteiligt.

Weiterlesen: Germania Ober-Roden - TSV Lengfeld 3:2 (2:1)

NACH UNENTSCHIDEN GEGEN NÜRNBERG: RENDEZVOUS IM TABELLENKELLER

Drei Punkte gegen Nürnberg waren das Ziel des Germania-Futsal-Teams. Doch nach langer Führung musste sich die Mannschaft mit einem 5:5-Unentschieden (3:0) zufrieden geben. Und ebenso sind die Ergebnisse der übrigen hessischen Team an diesem Wochenende nicht wirklich aufbauend:

Weiterlesen: NACH UNENTSCHIDEN GEGEN NÜRNBERG: RENDEZVOUS IM TABELLENKELLER

G1 mit 3. Platz beim Indoor Soccer Cup 2016

Gleich im ersten Hallenturnier der Saison beweist die G1 in Aschaffenburg ihr Können.In 2 Gruppen mit insgesamt 10 Mannschaften geht es in der Gruppenphase zu erst gegen den SV Erlenbach. Die Germanen machen von der ersten Sekunde an Druck und siegen verdient mit 8:1.

Weiterlesen: G1 mit 3. Platz beim Indoor Soccer Cup 2016

HALBZEITBILANZ - FUTSAL

DER LANGE WEG ZUM KLASSNERHALT: HALBZEITBILANZ NACH NEUN SPIELEN
Germania Ober-Roden hat die Hälfte der 18 Saisonspiele in der Futsal-Regionalliga absolviert. Nach drei Siegen, einem Unentschieden und fünf Niederlagen liegt das Team mit zehn Punkten auf Platz sieben der Tabelle. Eine Zwischenbilanz zieht Teammanager Bernd Barutta.

Weiterlesen: HALBZEITBILANZ - FUTSAL